TAKTUM Logo


Oracle Export und Import Tutorial: Reorganisieren
Reorganisieren einer Oracle Datenbank mittels Export und Import

Wichtige Hinweise

  • Aufgrund des immer vorhandenen Risikos bei derartigen Operationen und der zu erwartenden Stillstandzeit, sollte genau abgewägt werden, ob wirklich eine Reorganisation durchführt werden soll. Der Nutzen wird im allgemeinen überschätzt.
  • Erstellen Sie vor dem Beginn der Reorganisation ein komplettes Backup!!!
  • Um Inkonsistenzen zu vermeiden, ist den Anwendern der Zugang zur Datenbank zu verwehren (z.B. Start im Restricted Mode oder durch Stoppen des Listeners)
  • Bedenken Sie dass der Importvorgang "sehr lange" dauern kann. Prüfen Sie Laufzeit durch einen Importvorgang in einem Testsystem.

Vorgehensweise bei der Reorganisation einer Tabelle

1. Export der Tabellendaten in ein Dump File

exp ... tables=<tabellenname>

2. Löschen der Tabelle aus der Datenbank

drop table <tabellenname>;

3. Tabelle mit neuen Storage Parameter anlegen

create table <tabellenname> ...

4. Tabellendaten wieder importieren

imp ... tables=<tabellenname>

Eventuell vorhandene Constraints müssen vor dem Löschen der Tabelle deaktiviert oder gelöscht werden.

Die Vorgehensweise zur Reorganisation einer ganzen Datenbank

1. Export der Daten in ein Dump File

exp ... full=yes

2. Löschen der Benutzer aus der Datenbank

drop user <name> cascade;

3. Daten wieder importieren

imp ... full=yes



Stichwörter

Datenbank reorganisieren